top of page

Run off - Album - VÖ 24. Februar




Die Band b Parade ist Gerd Baumanns jüngstes Projekt, vielleicht sein persönlichstes.

Die Debut - Platte RUN OFF der Band b Parade präsentiert eine Sammlung dieser zeitlos schönen Songs. Neu-Interpretationen aus den Film-Klassikern „Wer früher stirbt, ist länger tot“, „Sommer in Orange“, „Beste Zeit“ u.a. mischen sich mit neu komponierten Liedern zu einem schillernden Karussell aus tiefromantischem Kammer-Pop, eindringlichen Balladen und launigen Up-Beats. Entrückte Liebeslieder wie „Cosmic Roundabout“, der rostige „Water Jar Song“, das abgründige „Loss of all possession“ und aber auch treibende, hintersinnige Film-Hits wie „Banana Jack“ oder „Run off“ zeigen die ganze Fantasie - Palette des unermüdlichen Musik-Poeten Gerd Baumann und seiner hochkarätigen Band.

b Parade scheinen schon immer da zu sein. In den diversen Schülerbands des gebürtigen Forchheimers Baumann, in seinen meist avantgardistischen jazzigen Studentenensembles während seiner Zeit am Münchner Gitarreninstitut und in Los Angeles an der Grove School of Music und der University of California. Er wollte immer seine eigene Band. „Mein Anspruch, war, alles selber zu singen“, sagt er, „einmal im Leben muss man das gemacht haben, sich als Sänger zeigen.“„Run Off“ ist aber nicht das Ende von b Parade, sondern der Start: „So kann es weiter gehen.“




319 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page