Neue Single: Schatten

von Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung



Nach dem Erfolg ihrer ersten Single „Zeitgeist“ die vor einigen Wochen erschien, veröffentlichen Florian Paul und sein Kapelle der letzten Hoffnung mit „Schatten“ nun den zweiten Song von ihrem neuen Studioalbum „Auf Sand gebaut“ das am 20.05. erscheinen wird.


Doch wo in „Zeitgeist“ noch gute Laune und Leichtigkeit zu hören waren, geht es bei ihrer zweiten Single hinab in den Abgrund einer toxischen Beziehung. Es wird dunkel. Richtig dunkel. Und das auf die beste und allerschönste Art. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man „Schatten“ problemlos für den nächsten Bond Song halten, so fett und satt sind die Posaunen die sich zwischen den Drums in den Gehörgang drücken. Ein episches Soundspektakel in Cinemascope, voll raffinierter Details.


Auslöser dafür ist eine große, aber ungleiche Liebe. Viele kennen das Gefühl einer Beziehung in der einer von beiden viel Schmerz aushält einfach weil er nicht vom anderen lassen kann. Oder wie es im Text heißt: „hab viel gehofft, doch nichts zu sagen - ich will nur, dass du mich weiter belügst“.


Hier könnt Ihr den Song auf allen Digitalen Plattformen vorab speichern:

https://bfan.link/florianpaul-schatten



5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen