ZWEI NEUE SINGLES AM 29.04!

Aktualisiert: 28. Apr.

DJANGO 3000 & FLORIAN PAUL UND DIE KAPPELLE DER LETZTEN HOFFNUNG



Wir wollen Euch zwei großartige Singles vorstellen: "Guada Geist" & "Heile Welt"


DJANGO 3000


"Guada Geist"

Am 29.4.22 veröffentlichen Django 3000 die Single „Guada Geist“ vom neuen Album „AliBabo“, das am 17. Juni 2022 erscheint. Mit treibenden Balkan-Beats klingt „Guada Geist“ sehr ‚back to the roots‘ der Chiemgauer Gypsies. Und einen guten Geist können wir derzeit alle brauchen. Einen, der uns „mitreißt durch dahaude Dog“ und uns beisteht.

Die bayerischen Gypsys rocken seit nunmehr zehn Jahren auf großen und kleineren Bühnen der Welt. Ihr unverwechselbarer Gypsysound bringt von Indien über Russland bis Südkorea jeden zum Tanzen, der nicht gerade an einer Hüftdysplasie leidet.


Hier könnt Ihr den Song auf allen digitalen Plattformen vorab speichern:

https://smg.lnk.to/Django3000-GuadaGeist

 

FLORIAN PAUL & DIE KAPELLE DER LETZTEN HOFFNUNG


"Heile Welt“ Nachdem er er seine Hörer*innen in den letzten Wochen mehr als verzehnfachen konnte und „Jan Delay“ als Fan und Mentor seiner Musik ihn kräftig promotet hat, veröffentlicht Indie- Poet Florian Paul gemeinsam mit seiner „Kapelle der letzten Hoffnung“ nun den Song „Heile Welt“. Die letzten Single vor dem Album Release am 20. Mai. Und wiedermal trifft er mit dieser wunderschönen Ohrwurm- Ballade mitten ins Herz seiner Generation. Er besingt ein Paar, jung und verliebt, das sich in Zeiten von immer absurder werdenden Krisen aneinander fest hält. „Nur du und ich in einer heile Welt, die um uns auseinander fällt“ heißt es im Text. Und überhaupt klingt jede Zeile wie ein Zitat über das neue Lebensgefühl dieser Tage: „Da liegt was in der Luft, wer will das noch bestreiten, ein unbekannter Duft - aus unbekannten Zeiten“.

Doch bei allem Eskapismus und dem Flüchten in Romantik und Zweisamkeit, bleibt am Ende vor allem ein großer Wunsch nach Aufbruch und ein Optimismus der einfach sehr gut tut und einen im Auto begeistert mitsingen lässt: „Mach das Licht aus, schau die Welt geht endlich unter - doch wir haben uns eine neue ausgedacht.“ Das mit Elisa Schlott, Oliver Stokowski und „Netflix- Star“ Paul Lux extrem prominent besetze Video, besteht aus ersten Ausschnitten des zum Album zugehörigen Musikfilms, der vor wenigen Wochen gedreht wurde und in voller Länge diesen Sommer erscheinen wird. Im Film wird rund um drei Songs des neuen Albums die Geschichte einer fiktiven Welt erzählt. Das erste Video verspricht bereits eine beeindruckend surreale Ästhetik irgendwo zwischen Wes Anderson und Tim Burton, erfrischend anders, bunt, skuril, voller Phantasie - das macht Lust auf mehr.


Hier könnt Ihr den Song auf allen digitalen Plattformen vorab speichern: https://bfan.link/florian-paul-heile-welt







20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen